captainferry Membre du réseau Selectour Afat

Der Hafen von Ceuta

Wählen Sie Ihr Ziel

Wann möchten Sie reisen?

Hinfahrt
Rückfahrt

Details der Passagiere

Präsentation

Wie der Hafen von Tarifa oder Mellila bietet der Hafen von Ceuta Dienstleistungen über die Straße von Gibraltar. Ceuta oder Sebta ist eine spanische autonome Stadt an der Nordküste Afrikas, mit einer direkten Grenze zu Marokko im Westen. Etwa 15 Kilometer von der Küste der Provinz Cadiz entfernt, wird es seit seiner Unabhängigkeit im Jahr 1956 vom Königreich Marokko beansprucht. Ceuta ist zu einem beliebten Reiseziel für Einheimische und Touristen geworden. Vom Fährhafen von Ceuta aus können täglich bis zu 20 Überfahrten von etwa einer Stunde nach Algeciras in Spanien gefahren werden. Diese werden von verschiedenen großen Fährunternehmen betrieben. Die Stadt Ceuta ist leider bekannt für ihren sechs Meter hohen und 8 km langen Doppelzaun, der mit Stacheldraht gekrönt ist. Die "Ceuta-Barriere" genannt, soll illegale Einwanderung und Schmuggel eingedämmt werden. Es trennt als echte Mauer die autonome Stadt des übrigen Marokko.


Unternehmen präsentieren im Hafen von Ceuta

Hier sind die Fährgesellschaften, die im Hafen von Ceuta vertreten sind:

  • Balearia
    Estación Marítima s/n. 51001 Ceuta, Espagne Tél. : +34 902 16 01 80 www.balearia.com
  • Trasmediterranea
    Estación Marítima, Muelle Cañonero Dato 6, 51001 Ceuta, Espagne Tél. : +34 902 45 46 45 https://www.trasmediterranea.es
  • FRS
    Gare maritime de Ceuta Local E-17 CP.51001 Ceuta, Espagne Tél. : +34 956 68 18 30 Tél. : +212 539 94 26 12 http://www.frs.es  


Wie kommt man zum Hafen von Ceuta?

Es gibt keine Busverbindung zum Hafen oder zur Stadt. Der einzige Weg zum Hafen ist zu Fuß, mit dem Auto oder dem Taxi.

GPS-Koordinaten des Hafens: 35.892874, -5.324507




Carte et plan du port Ceuta

Ceuta

Ceuta

  • Port
  • Ceuta
  • Espagne

Lignes de ferry pour Ceuta

Compagnies de ferry pour Ceuta